Vol. 46, Issue 5 2018
Das Timok-Tal in Serbien umfasst die zwei serbische Kreise Bor und Zaječar und somit auch die folgenden acht Gemeinden: Boljevac, Bor, Kladovo, Knjaževac, Majdanpek, Negotin, Sokobanja und Zaječar Nord- Ostserbien.

Dacia

Dacia

ist ein rumänischer Autohersteller, benannt nach der historischen Region, des heutigen Rumäniens.mehr

Lada - AwtoWAS größer Hersteller von Pkws aus Russland.

Lada - AwtoWAS

ist ein größer Hersteller von Pkws aus Russland. Lada steht für einfache Technik und einen niedrigen Kaufspreis.mehr

Tata Motors Nutzfahrzeuge und Personenkraftwagen aus Indien

Tata Motors

ist der größte Nutzfahrzeuge und Personenkraftwagen Automobilhersteller in Indien.mehr

Qoros Auto

Qoros Auto

ist ein Automobilhersteller mit Sitz in Shanghai, China.mehr

Skoda  tschechischer Automobil- Hersteller

Skoda

ist ein tschechischer Automobil- Hersteller und zählt zu den ältesten Unternehmen der Branche.mehr

Valea Timocului oder Craina Timocului > Timok Valley > Timoshko (Тимошко- BG)  

Тимочка Крајина Тимок > Timok-Tal in Serbien

Das Timok-Tal in Serbien umfasst die zwei serbische Kreise Bor und Zaječar und somit auch die folgenden acht Gemeinden: Boljevac, Bor, Kladovo, Knjaževac, Majdanpek, Negotin, Sokobanja und Zaječar Nord- Ostserbien.

Timok-Tal

 

  Das Timok Tal umfasst die zwei serbischen Kreise Bor und Zajecar und somit auch die folgenden acht Gemeinden. Boljevac, Bor, Kladovo, Knjazevac, Majdanpek, Negotin, Sokobanja und Zajecar und ist durch den namensgebenden Fluss Timok geprägte, geographische Region im Osten Serbiens.

  Fläche: 7130 km², Einwohner: 304.154, Hauptstadt: Zajecar.

  Walachen oder Wallachen, Wlachen oder Vlachen werden die rumänisch sprachige Minderheit auf dem Gebiet von Serbien genannt. Anders als im Falle der Rumänen aus der autonomen Provinz Vojvodina, wo Rumänisch als regionale Amtssprache von der Regierung in Belgrad anerkannt wird, sind die Rechte der Rumänen im ostserbischem Timok-Tal sehr eingeschränkt.

  Ihr Siedlungsgebiets sind, die ostserbische Bergregion zwischen den Flüssen Donau, Morava und Timok, in den Bezirken Braničevo, Bor, Zajecar und Pomoravlje. Timok Tal im Nord-Ostserbien

  Timok-Tal in Serbien, auf rumänisch Valea Timocului, auf serbisch Timocka Krajina kyrillisch Тимочка крајина, und auf bulgarisch Тимошко/Timoschko ist eine, durch den namensgebenden Fluss Timok geprägte, geographische Region im Nord-Osten Serbiens.

  Die durch den Fluss Timok geprägte Region reicht von der Donau bis zum Gebirge Homolje und von Widin in Bulgarien bis nah an die Morava in Serbien und umfasst eine Fläche von über 7130 km² und hat in etwa 315.000 Einwohner. Teile der Region Timok befinden sich im Nationalpark Đerdap, in dem unter anderem Wölfe, Luchse und Bären zu finden sind.


Festivalul Liliacului Miroci vom ersten Mai: Teil eins


Festivalul Liliacului Miroci vom ersten Mai: Teil zwei

 

  Die Rumänen in Ostserbien sind eine Minderheit, über die nie gesprochen wird. Die Rumänen in den ostserbischen Bergen wollen tatsächlich die alte Kultur bewahren, was nicht immer leicht fällt. Siehe den Kurzfilm der die Deutsche Welle ausgestrahlt hat.


http://www.timocpress.org
Timoc Press: Ist eine Online-Nachrichtenagentur mit Nachrichten aus Serbien über die Lage der rumänischen Minderheit, Istro-Rumänischen, Aromanian, "Vlas" oder Walachen im Timok-Tal den östlichen serbischen Landkreisen Morava, Branicevo, Bor, Zaiecar und aus der Vojvodina. Mit bedeutender rumänischen Bevölkerung, von den Slawen auch "Vlach, Vlas, Vlaska" genannt werden. http://www.timocpress.org

  Wenn Sie mögen, besuchen Sie auch die kleine serbische Facebook-Community auf www.fb.com/Romasch.net , und klicken Sie den “Gefällt mir” Button und markieren Sie sich so als Praha- Fan! Werden Sie ein Teil der "Serbien Forum" Facebook- Community! Diskutieren Sie über aktuelle News rund um Serbien. Die "Serbien Forum" Facebook-Seite ist wie eine virtuelle Lobby für das Land, wo sich Serbien- Freunde treffen, um ihre Erfahrungen zu teilen. Es macht Spaß und jeder ist willkommen!


Romani Timoceni, Неготин Борски, Majdanpek, Petrovac, Negotin, Zajecear & Bojan Alexandrovic.

  Das Timok-Tal in Serbien umfasst die zwei serbische Kreise Bor und Zajecar und somit auch die folgenden acht Gemeinden: Boljevac, Bor, Kladovo, Knjazevac, Majdanpek, Negotin, Sokobanja und Zajecar Nord- Ostserbien. Oft gesucht: Das Timok-Tal in Serbien umfasst die zwei serbische Kreise Bor und Zajecar und somit auch die folgenden acht Gemeinden: Boljevac, Bor, Kladovo, Knjazevac, Majdanpek, Negotin, Sokobanja und Zajecar Nord- Ostserbien.

  BARRIERE-FREIHEIT:
Die Schriftgröße kann über die Browser Strg-Taste in Kombination mit "+"- oder "-" - Taste) verändert werden.

 

Copyright © 2015 by Romasch.net   Dacia Auto-Enthusiasten
 mit Low cost Modelle, Smart buy Automarken Neu: Autoecke für Auto-Enthusiasten.